Finale Informationen zum 6. Jenaer Firmenlauf

REUT4803_1

Am Mittwoch fällt der Startschuss für den sechsten Jenaer Firmenlauf und wir vom Orga-Team freuen uns bereits jetzt auf einen großartigen Nachmittag mit Euch. Da der Firmenlauf in diesem Jahr nicht wie gewohnt im Zentrum von Jena stattfindet, möchten wir Euch vorab einige Informationen zur sechsten Runde des beliebten Sportevents geben. Abschließend bitten wir Euch, unsere Facebook-Seite unter www.facebook.com/jenaerfirmenlauf für eventuelle Änderungen am Lauftag im Auge zu behalten. Alle wichtigen Informationen werden dort umgehend kommuniziert.

1. Die neue Streckenführung

Start und Ziel des diesjährigen Firmenlaufs werden im Ernst-Abbe-Stadion sein. Grund für diese kurzfristige Entscheidung sind die aktuelle Baustellensituation in der Stadt sowie die enorm gestiegene Nachfrage nach Startplätzen, die ein sicheres Laufen von bis zu 3.000 Teilnehmern in der Innenstadt nicht möglich machen. Das Erwärmungsprogramm wird ebenfalls auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld durchgeführt. Danach starten die Läufer mit einer Runde im Stadion und laufen dann ins Paradies parallel zur Straßenbahnstrecke Richtung Lobeda. Nach Überquerung der Saale biegen die Läufer rechts ab und folgen der Strecke auf dem Burgauer Weg (1. Wasserversorgung) am Erdbeerfeld vorbei in Richtung Zentrum entlang der Saale. Die Läufer überqueren erneut die Saale  an der neuen Lichtenhainer Brücke, laufen vorbei am Tribünen -Eingang am Stadion (2. Wasserversorgung), einmal um das Gelände des USV Jena und zurück auf dem Radweg zum Ernst-Abbe-Sportfeld, wo über den Eingang des Marathontors noch eine ¾ Runde links herum bis zum Ziel vor der Tribüne gelaufen wird. Bitte beachtet die Getränkeversorgung auf der Strecke und im Ziel! ACHTUNG: In der Zeit von 19 bis 20 Uhr wird es zu Einschränkungen bei der Benutzung der Radwege rund um das Stadion kommen.

Zum neuen Streckenverlauf bitte folgenden Link nutzen: Streckenverlauf

2. Wichtige organisatorische Hinweise

Euer Gepäck könnt Ihr in diesem Jahr im VIP-Zelt des FC Carl Zeiss Jena unterbringen. Im Ernst-Abbe-Stadion stehen Euch außerdem in ausreichender Anzahl Umkleiden, Toiletten und Duschen im Funktionsgebäude am Marathontor zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist bereits ab 14 Uhr an den Verpflegungsständen hinter der Haupttribüne gesorgt. Wie gewohnt wird es medizinische Versorgungspunkte geben: Am Start bzw. Ziel sowie auf der Hälfte der Strecke in Höhe des Sportkomplexes Oberaue. Bitte benutzt die öffentlichen Verkehrsmittel zur An- und Abreise zum Lauf. Für die Anreise mit dem PKW stehen im Umfeld des Ernst-Abbe-Stadion öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Das Parken im Stadiongelände ist nicht erlaubt! Bitte Hinweise der Ordnungskräfte befolgen!

3. Rahmenprogramm

Bereits ab 14 Uhr startet auf dem Veranstaltungsgelände hinter der Haupttribüne das Programm mit einem musikalischen Warm-Up und Moderation, Interviews und Firmenpräsentationen. Um 16 Uhr fällt der Startschuss für den ersten Jenaer Kinderlauf. Danach erwartet Euch um 18:30 Uhr das Erwärmungsprogramm mit dem POM Jena sowie eine kurze Streckeneinweisung, damit unterwegs keiner verlorengeht. ;) Um 19 Uhr erfolgt der Startschuss durch den Schirmherrn Frank Heuer von der IGJS und der Jenaer Firmenlauf geht in seine sechste Runde. Nach dem Lauf, der Siegerehrung und der Übergabe der Spende an das diesjährige Charity-Projekt startet um 20:30 Uhr das Abendprogramm mit Live-Musik von „Sandmen United & Septic Shockers“ aus Jena. Wie schon die Jahre zuvor werden sie uns mit einem wilden Cover-Mix begeistern. Wenn Ihr dann so richtig in Feierlaune seid, könnt Ihr den sportlichen Abend bei der After-Run-Party im VIP-Zelt des FC Carl Zeiss Jena ausklingen lassen. Außerdem wird es wieder einen Fotoservice vom gesamten Lauftag geben. Neben Fotografen im Zielbereich haben wir auch ein eigenes Team auf der Strecke platziert.

4. Abholung/Änderung der Startunterlagen, Befestigung Transponder-Bänder, Teilnahmeurkunden, Nettozeit-Erfassung

Die Startunterlagen für Firmen, wo noch kein Zahlungseingang erfolgt ist, können am Lauftag ab 14 Uhr im Meldebüro, welches sich im Innenraum des Stadions auf Höhe der Haupttribüne befindet, in Empfang genommen werden. Bitte Geld entsprechend Rechnungsbetrag mitbringen! Änderungen der Teilnehmer werden ebenfalls im Meldebüro entgegen genommen.
Aus den Erfahrungen der letzten Jahre weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Teilnehmer ohne Startnummer durch die Ordnungskräfte aus dem Lauf genommen werden. Der Grund dafür sind versicherungsrechtliche Festlegungen. In den Startunterlagen befinden sich neben der Startnummer 2 Transponder-Bänder, die entsprechend Anleitung je 1 Band pro Schuh befestigt werden müssen. Ohne Transponder-Band erfolgt keine Erfassung der Laufzeit. Siehe dazu auch die Hinweise unter:
https://googledrive.com/host/0B64eFW-NMwXGTGUtSi11dzRweDA/2015_JFL_Hinweise_zur_Befestigung_Schuhtransponder_600.jpg
Jeder Teilnehmer kann sich im Anschluss an den Lauf eine Teilnahmeurkunde im Ziel ausdrucken lassen. Da mit einem großen Andrang zu rechnen ist, besteht ausserdem die Möglichkeit zum Ausdruck einer Online-Urkunde bzw. können auf Wunsch die Urkunden der gesamtem Firma nach dem Lauf ausgedruckt im Laufladen Jena abgeholt werden. Ein „Anstellen“ ist also nicht notwendig! Wie in den vergangenen Jahren erfolgt für alle Teilnehmer die Erfassung der Laufzeit mit Überqueren der Startlinie. Die Startlinie befindet sich in der Mitte der Haupttribüne (gleichfalls Zieleinlauf). Ein Platz in der vordersten Startreihe ist also nicht notwendig. Tip für Genussläufer: lasst die „Raser“ ruhig laufen …

5. Erster Jenaer Kinderlauf

Anlässlich des Internationalen Kindertages wird es in diesem Jahr das erste Mal einen Kinderlauf geben. Gemäß des Firmenlaufes steht dabei die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Dementsprechend wird auch das Bewertungssystem gestaltet: Die Schule mit der prozentual höchsten Teilnehmerzahl wird zum Gewinner gekürt. Die drei erfolgreichsten Schulen erhalten Gutscheine zum Kauf von Sportgeräten im Wert von 2.000 Euro. Alle Kinder dürfen sich über eine Medaille sowie Teilnehmerurkunde freuen. Ab 16 Uhr werden die Schüler der ersten bis vierten Klassen eine Strecke von etwa 500 Metern im Gelände des Stadions absolvieren. Im Anschluss daran stehen für die Schüler ab der fünften Klasse etwa 1.000 Meter auf dem Programm. Für alle „Kleinen“ Teilnehmer wird es einen Gutschein für Bratwurst, Getränk oder Eis geben.

Den Streckenverlauf und weitere Infos findet ihr unter: www.laufservice-jena.de/kinderlauf

6. Die diesjährigen Charity-Projekte

Auch in diesem Jahr finden soziale Projekte Unterstützung durch den Jenaer Firmenlauf: Das Projekt „Paten für Demenz“ des Jenaer Tausend Taten e.V., welches demenzkranke Personen und deren Angehörige unterstützt und bürgerliches Engagement wecken möchten. Beim zweiten Projekt handelt es sich um die Stiftung Hodenkrebs. Der Jenaer Firmenlauf möchte, wie auch schon im Jahr zuvor, der Stiftung eine Plattform bieten, um auf das sensible Thema dieser Erkrankung aufmerksam zu machen und vor allem junge Männer zur Vorsorge zu animieren.

7. Foto-Möglichkeiten   

Wie in den Jahren zuvor wird es auch in diesem Jahr eine professionelle Fotodokumentation der Veranstaltung geben. Dabei werden im Zielbereich Sebastian Reuter und auf der Strecke zwei professionelle Sportfotografen auf Motivfang gehen. Erfahrungsgemäß ist der Andrang vor der großen Fotowand sehr hoch. Um uns die Planung zu erleichtern, bitten wir alle interessierten Unternehmen, sich in folgende Doodle-Listen mit einem Terminwunsch einzutragen: Terminwunsch. Unter folgendem Link können dann am Folgetag die Bilder des Laufes eingesehen werden: www.bit.ly/Firmenlauf2016 und www.larasch.de. Sowie natürlich auf unserer Facebook-Seite.

8. Wetteraussichten

Die bisherigen Wetteraussichten für Mittwoch, den 01. Juni, versprechen einen wechselhaften sechsten Jenaer Firmenlauf. Gegen 19 Uhr werden bis zu 20°C und 50% Regenwahrscheinlichkeit erwartet. Bitte kleidet Euch entsprechend den Witterungsbedingungen, sodass Euch das Wetter nicht überraschen und die Freude am Laufen nehmen kann. Wir sind allerdings fest davon überzeugt, dass die Sonne für uns scheinen wird! ;)

Kommentare sind geschlossen.

Jenaer Firmenlauf 2021 | Impressum | Kontakt