Info-Veranstaltung zum 5. Jenaer Firmenlauf

Zusammenfassung der Info-Veranstaltung zum 5. Jenaer Firmenlauf am 16. Januar 2015

Vergangenen Freitag haben wir auf unserer öffentlichen Informationsveranstaltung neben Altbewährtem die Neuerungen des 5. Jenaer Firmenlaufs bekanntgegeben. Hier ein paar zusammenfassende Worte für alle, die leider nicht teilnehmen konnten:

Anders als bei den vorigen Firmenläufen wird es dieses Jahr keine spezifischen Firmenlogos auf der Startnummer geben. Dies ist notwendig, um den organisatorischen Prozess des Meldewesens zu optimieren. Dafür möchten wir Euch die Möglichkeit einer zusätzlichen Firmenvorstellung in unserem Programmheft bieten. Neben den altbewährten Firmen-Shirts, die wie in den letzten Jahren im Lauf-Laden Jena in Auftrag gegeben werden können, können Unternehmen nun auch redaktionelle Beiträge bei uns einreichen, wo sie sich und ihr Unternehmen kurz vorstellen. Wer außerdem den Moment des gemeinsamen Team-Events bildlich festhalten möchte, kann sich mit unserem professionellen Fotografen in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren. Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten findet Ihr auf seiner Website Sebastian Reuter. Übrigens: Beste Zeit für ein Foto ist ungefähr eine Stunde vor dem Lauf. Freunde des Bewegt-Bildes kommen ebenfalls auf ihre Kosten und können sich einen Imagefilm von unserem Partner jenaBILD zusammenstellen lassen.

Als neues soziales Projekt möchten wir dieses Jahr die Stiftung Hodenkrebs mit Sitz in Saalfeld unterstützen, indem wir ihr eine Plattform bieten, um vor allem unsere männlichen Läufer für dieses Thema zu sensibilisieren. Die finanzielle Förderung wird sich in diesem Jahr zwischen zwei Projekten aufteilen: Ein Teil  wird wie bereits im vergangenen Jahr das Projekt Paten für Demenz vom Jenaer Tausendtaten e.V. erhalten. Neu hinzugekommen ist die Aktion Wandlungswelten, die Hilfen für Menschen bietet, die seelisch erkrankt bzw. in eine psychische Krise geraten sind. Die Spende des Firmenlaufs möchten sie dafür verwenden, den psychisch kranken Menschen aus ihrem Tageszentrum, ihrem Wohnverbund und der WeGe eine aktive Ferienfahrt in die nähere Umgebung zu ermöglichen.

Der Lauf selbst wird wie bereits verkündet am Mittwoch – den 20. Mai um 19 Uhr – stattfinden.  Ab 14 Uhr haben wir ein musikalisches Warm-up geplant. Zusätzliche musikalische Lauf-Unterstützung ist für dieses Jahr ebenfalls in Planung, um die ruhigeren Streckenabschnitte etwas aufzulockern. Derzeit sind wir dabei, Restaurants um eine „Nette Toilette“ zu bitten, sodass Ihr problemlos mit Eurer Startnummer zur Toilette gehen könnt. Dazu werden wir an den jeweiligen teilnehmenden Gaststätten kleine Aushänge machen. Außerdem werden wir uns um zusätzliche Räumlichkeiten kümmern, in denen Ihr Euch umziehen und frisch machen könnt. Genaueres hierzu wird noch bekannt gegeben. Zum Schluss noch eine große Bitte: Da uns im letzten Jahr einige Meldungen ereilt haben, dass unsere motivierten und schnellen Läufer ziemlich Vollgas geben – auch in engen Gassen – bitten wir alle Profi-Läufer um ein bisschen Rücksichtnahme, sodass keiner unserer Läufer zu Schaden kommt.

Habt Ihr weitere Fragen? Dann könnt Ihr uns gern eine E-Mail schicken. Um die aktuellen Infos nicht zu verpassen, schaut ab und zu auf unserer Website vorbei oder folgt uns auf Facebook. Hier findet Ihr auch ein paar Impressionen des Tages. Weitere Informationen findet Ihr auch in der am Freitag gezeigten Präsentation.

Bald gibt es natürlich auch wieder den gewohnten Newsletter, der Euch auf den neuesten Stand zu den weiteren Entwicklungen bringen wird. Bis dahin – Sport frei!

Kommentare sind deaktiviert.

Jenaer Firmenlauf 2016 | Impressum | Kontakt