Organisatorisches zur vierten Runde des Jenaer Firmenlaufs

Am kommenden Mittwoch ist es endlich soweit: Der Firmenlauf geht mit Rekordbeteiligung in seine vierte Runde. Wir vom Organisationsteam freuen uns auf ein gelungenes Sportevent und geben Euch vorab noch einige Infos zum Ablauf.

Wer vom Büro direkt zum Lauf möchte, kann die kostenlosen Umkleidemöglichkeiten im Fitnessstudio POM city, Leutragraben 2-4 in der 14. Etage nutzen. Dieses stellt für alle LäuferInnen ebenfalls Garderobe und Duschmöglichkeiten zur Verfügung.

18:30 Uhr geht es dann an der Stadtkirche mit einer gemeinsamen Erwärmung los, ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem POM Fitnessstudio. Im Anschluss fällt 19 Uhr der Startschuss durch den diesjährigen Schirmherrn Oskar Dieter Epp, Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Saaletal eG. Die Zeiterfassung findet automatisch mittels zweier Bändchen statt, welche an den Laufschuhen platziert werden. Nach dem Lauf kann jeder Teilnehmer seine persönliche Urkunde abholen oder diese zu einem späteren Zeitpunkt auf unserer Homepage herunterladen.

Für maximale Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf wird der Verkehr auf der Laufstrecke während der Zeit des Laufes umgeleitet. Für medizinische Hilfe und Wasserstationen auf der Strecke ist ebenfalls gesorgt. Im Zielbereich auf dem Marktplatz werden anschließend für alle Läufer kostenlose alkoholfreie Getränke zur Verfügung gestellt. Während des Laufes ist Christian Schwarzlaff unter der zentralen Notrufnummer 0176-62331268 erreichbar.

Informationen zum Rahmenprogramm der Veranstaltung folgen in den kommenden Tagen. Wer sich vorab auf dem Laufenden halten möchte, ist herzlich eingeladen, unserer offiziellen Facebook-Seite www.facebook.com/jenaerfirmenlauf zu folgen.

Kommentare sind deaktiviert.

Jenaer Firmenlauf 2016 | Impressum | Kontakt